Dngr big

Vortrag VHS Hamm

Im Rahmen der Ausstellung "Die neue Generation Rechts - Musik, Lifestyle & Ideologien", die vom 1. bis 21. Juli in der VHS Hamm gezeigt wird, hält Dieter Frohloff, Referent beim Amt für Jugendarbeit der Evangelischen Kirche von Westfalen, Leiter der Mobilen Beratungsstelle gegen Rechtsextremismus im Regierungsbezirk Arnsberg und Koordinator der Gewaltakademie in Villigst einen Vortrag zum Thema:

Rechtsextremismus in NRW und in Hamm – Was kann dagegen getan werden?

In seinem Vortrag referiert er über die extrem Rechte Szene in NRW und über verschieden Gruppierungen aus diesem Spektrum. Unter anderem wird er auch einen Fokus auf die im Jahr 2012 vom Verfassungsschutz verbotenen Kameradschaften (unter anderem aus Hamm) richten. Auch auf die Frage welche Handlungsmöglichkeiten demokratiebewusste Bürgerinnen und Bürger gegen die extreme Rechte haben wird eingegangen.

Der Bielefelder Verein für Demokratisches Handeln e.V. bedankt sich bei Herrn Frohloff und bei der Mobilen Beratungsstelle gegen Rechtsextremismus im Regierungsbezirk Arnsberg für die kooperative Unterstützung.

Veranstaltungsort ist die VHS im Heinrich-von-Kleist-Forum, 1. - 3. Etage.

  • Platz der Deutschen Einheit 1
    59065 Hamm
  • 19.07.2013, 18:00
    bis 19.07.2013, 19:30

© 2021 Bielefelder Verein für Demokratischen Handeln e.V.