Aktions-Wochen gegen Rasissmus 2017 in Bielefeld

25.02.2013

Rassismus niemals, nirgends und von niemandem akzeptieren. Dieser Maxime folgend lautet das Motto der zweiten Bielefelder Aktionswochen gegen Rassismus „Rassismus – Nicht mit mir!“. Vom 1. bis 31. März 2017 finden zahlreiche Veranstaltungen verschiedener Anbieter statt.

In diesem Jahr wurde das Programm erweitert und mit neuer Akzentsetzung ein sehr buntes und abwechslungsreiches Programm mit mehr als 78 Veranstaltungen gestaltet. Im gesamten Monat März und sogar darüber hinaus werden in unterschiedlichsten Bereichen Themen wie Diskriminierung und Rassismus aufgegriffen und sichtbar gemacht.

Es finden im Rahmen der Aktionswochen Poetry Slams, Lesungen, Talkrunden, Feste, Vorträge, Theateraufführungen, Ausflüge, Fußballturniere sowie zahlreiche weitere Aktionsformen statt, bei denen Sie neben der thematischen Auseinandersetzung zudem die Möglichkeit zum Austausch und zur Begegnung haben.

Quelle und weitere Informationen: ki-bielefeld.de/Antirassismus-Aktionswochen

Infos auch unter: internationale-wochen-gegen-rassismus.de/Bielefeld

© 2022 Bielefelder Verein für Demokratischen Handeln e.V.